MEINE GESCHICHTE

Kleider entworfen und selbst genäht hat Doris Schmid schon als Kind.  Damals allerdings für ihre Barbie-Puppen. 

Mit ihrer Mutter als Schneiderin, ist sie durch die Läden gestöbert und hat auch die Textil Kunde erworben und auf ihrem zweiten Bildungsweg leidenschaftlich vertieft.

 

 

In der Luxusuhren- und Schmuckbranche, die sie durch ihre frühere Arbeit erlebt hat, fühlt sich Doris Schmid ebenso zu Hause wie nun im trendigen Zürcher Kreis 3. Ihr Traumberuf war schon früh Modedesignerin und ihr grösster Wunsch ein eigenes Atelier, „getrieben“ von Ideen und von der Lust, eigene Produkte zu entwerfen. Das Gemeinschaftsatelier  an der Meinrad-Lienert-Strasse, ist nun gleichzeitig ihre Produktionsstätte und Verkaufsladen. 


Philosophie

Wertschätzung gegenüber Kleidern und Materialien

Doris Schmids Philosophie ist klar und einfach: Kleidungsstücke, die längerfristig Freude bereiten und ihren Trägerinnen ans Herz wachsen.  Multifunktionale Produkte, mit denen man z.B. morgens mit dem Velo zur Arbeit fährt, mittags zum Business Lunch und später noch den Apero geniesst. Das fasziniert sein von Verbindungen der Materialen.

Im Atelier an der Meinrad-Lienert-Strasse 23 praktiziert Doris Schmid eine nachhaltige und ökologische einwandfreie Produktion an ihren Einzelstücken und kleinen Serien.


Anwesenheit diese Woche

Die Designerin ist an folgenden Tagen anwesend

Donnerstag    10.00  -  16.30

Freitag              11.00  -  16.00

jeder 1. Samstag   im Monat

                             11.00  -  16.00

Samstag , 11.7.2020  von 10.00  -  16.00

oder Termin nach Vereinbarung

 

 

Kontakt

Meinrad-Lienert-Strasse 23

8003 Zürich 

Telefon: 0041 43 243 04 33

 atelier@dorisch.ch

 

https://www.laedelishop.ch/laedelis/dorisch-textiles-treiben/

Anfahrt zum Atelier